Zimmer

Charakter-Spiel

Ankommen, staunen, genießen

Natur pur und absolute Ruhe zeichnen das Hotel DEYNIQUE aus. Nicht ganz. Morgens zwitschern die Vögel aus dem 10 Meter entfernten Wald, ein Hahn kräht und vom Kirchturm meldet die Glocke, was die Stunde geschlagen hat. Heimelige Romantik, gepaart mit nobler Exklusivität geben dem Hotel DEYNIQUE einen besonderen Charakter. Wohlfühlcharakter.

Die Zimmer! Jedes davon verströmt ein einzigartiges Ambiente. Stimmungsfördernde Farbkombinationen, edles Raumflair, der Panoramablick zum Schloss Westerburg oder die Natur greifbar nah.

Die Betten sind biodynamisch nach Norden ausgerichtet, damit unsere Gäste sehr erholsam schlafen. Vergewissern Sie sich ruhig.

Noch bevor es Ihnen auffällt, wie sanft Sie liegen, schlafen Sie schon tief.

Wenn es ums Zimmer geht, bleibt nur eine Frage offen:
Wie hätte Sie’s denn gerne? Suite, Twin-Suite, Grand Suite oder ein Doppelzimmer?
Mit Balkon? Waldblick? Panoramasicht?

… von wegen – pfeift der Wind so kalt.

Das reimt sich zwar gut auf Westerwald, stimmt aber in Wirklichkeit nicht: Frühling, Sommer, Herbst und Winter – tatsächlich zeichnet sich der Westerwald durch ein gemäßigtes, mildes Klima aus. Grund genug, um hier einmal richtig zu entspannen.

Ein Wochenende, eine Woche bewirken schon kleine Relaxwunder. Vom Hotel DEYNIQUE Westerburg aus ist man schnell mit dem Auto auf der Schaumburg, in der Domstadt Limburg, in der Abtei Marienstatt – Leckerbissen für Kulturfreunde.

Zimmeranfrage

Anreise:
Abreise:

Zimmer

  • 22 Doppelzimmer
    (auch als Einzelzimmer möglich)
  • 2 Einzelzimmer (King Size)
  • 1 Suite
  • 3 Twin Suiten
  • 1 Grand Suite
  • 1 behindertengerechtes Zimmer